Im Vorjahr Geberit startete das Dusch-WC Aquaclean Sela, der aus der Feder des italienischen Architekten kommt und Designer Matteo Thun. Sanitärtechnik-Spezialist bietet nun eine Grundversion dieser Wandmodell.

So wie einfach und einfach als Wandmodell entwarf der Designer Matteo Thun die Alternative Boden von Geberit Aquaclean Sela. Die geschlossene, kompakte Form, die jede Technologie verbirgt, unterscheidet sich das neue Modell als Alternative WC-Dusche an der Wand.

einfache technische Einheit zu installieren und zu entfernen

Die Technologie wird in die Keramik integriert, so dass der Komfort der Toiletten nicht in der Duschfunktion zu erkennen. Dies hat nicht nur optische Vorteile, sondern ist auch besonders einfach zu installieren und zu warten. Wie bei der Wandversion von Geberit Aquaclean Sela wird technologische Einheit einfach in die Keramik einge von oben und in das neue Modell auf dem Boden fixiert. In ähnlicher Weise kann es wieder entfernt werden. Für die Hotellerie ist diese Lösung ideal: im Falle von Wartung, Technik durch ein Austauschgerät wird einfach ersetzt zu halten. Und die Dusche Funktion wird auch während des Betriebs verwendet.

Sanfte Reinigung mit warmem Wasser

Die Dusche Toilette sauber kontaktlos Hintern und sanft mit warmem Wasser. Die Stärke und die Spritzdüse Position verstellbar sind. Ein oszillierender Dusche – vorwärts und rückwärts, um den Duscharm – ist auch möglich, durch Drücken einer Taste. Nach dem Gebrauch gewährleistet die automatische Absenkung Technologie und soft closing Sitz eine angenehm leise Schließen des Deckels. Darüber hinaus sind der Komfort der Spülrandloses WC Testsiegers mit einer komfortablen und intuitiven Fernbedienung ausgestattet.

Plug-and-Play-Lösung mit Geberit Monolith

Eine Variante Design der Extraklasse wird erstellt, wenn die Matteo Thun Dusch-WC mit Geberit Monolith Sanitärmodul kombiniert wird. Die im Wesentlichen einfache Formensprache des Architekten und italienischen Designer Begegnung hier die klare Präzision der Schweizer Industriedesigner Tribecraft, die den Monolithen entworfen. Die hochwertigen Materialien aus Keramik, Sicherheit und Aluminium Glas eine hohe Qualität Renovierung Lösung erstellen. Die Kombination WC-Dusche und Sanitärmodul erfordert praktisch keine Konvertierung und nur einen geringen Installationsaufwand. An einem einzigen Tag werden neue Toilette Komfort frei von Schmutz und Baulärm installiert.

Alternative High-End in Bezug auf Komfort

Die Toilette Stock Bad kann auch mit dem neuen Monolith Plus. Das Ergebnis ist ein Produkt-Design und Komfort, die Toilette ein exklusives Aussehen verleiht. Die farbigen LEDs, die ein weiches Licht hinter dem Glaskörper erzeugen, werden verwendet, um die über Nacht Bad zu führen und eine stimmungsvolle Atmosphäre. Die Extraktion von Geruch mit integrierter Benutzererkennung erlaubt keine Gerüche auf, und der weiche Trigger Shutter bietet spezielle Wascherlebnis.

Geeignet für viele Einbausituationen im Neubau oder bei der Renovierung

Geberit Aquaclean Sela eine bereits bestehende Bodenablauf Für den Anschluss hat Geberit einen Regenbogen-Anschluss und einstellbarem Federweg entwickelt. Dadurch wird die Toilette der Dusche Bodenabläufe, die sich zwischen 70 und 250 mm von der Wand zu verbinden. Der Bogen der Bewegung wird in der Keramik angeordnet ist, die Notwendigkeit einer Bodenanstieg eliminiert wird. Geberit Aquaclean und das Wandmodell, erfüllt alle einschlägigen Normen, einschließlich DVGW W540 wie hier: http://www.spuelrandloseswc.com

Geberit Aquaclean Sela – revolutionär in Form und Funktion

Auf den ersten Blick ist dies eine normale Toilette. Nur durch Anheben des Deckels, die Knöpfe zur Betätigung der Duschfunktion auf der Seite des Sitzes gezeigt. Das innovative Design hat bereits überzeugt Jury von renommierten Designpreis “iF product design award”, “Interior Innovation Award” und “Designplus von ISH 2013 mit Strom versorgt”. Sie zeichneten Produktdesign sowie die verfeinerte Engineering-Konzept von Geberit Aquaclean Sela – Eigenschaften, die die Toilette und Dusche wie eine herkömmliche Toilette in jedem Badezimmer integriert werden.

BadezimmerDie Badezimmer brauchen mehr bequem zu sein und als Rückzugsort vom hektischen Außenwelt zu schützen. Um begraben werden und zu jeder Zeit wohl zu fühlen, reduziert Sanitärartikel mit klaren Linien werden oft von Möbeln und Accessoires begleitet. Die Zutaten für den aktuellen Kuschellook: Ohrensessel, Sitzecke, viele Kissen, Teppiche, kleine Regale, Bilder, Lampen Buffet und maritimen Erinnerungsstücken wie erinnert an den letzten Urlaub.

Trend 2: Alles Gute von außen

Wenn Sie die natürliche Schönheit zu genießen, können Sie auf Innengartenarbeit zählen. Die vertikale Wand in der Nähe des botanischen Gartens auf der Fensterbank oder kopflber abgehängte Decke hängen Pflanzer die neue Hingucker im Bad und garantieren auch gute Luft. Aber auch mit einem lila Farbe oder den rustikalen Charme aus Holz und Brauntönen, fühlt man sich in Harmonie mit der Natur. Der Leinenstoff und Sand, Kies und Weiden für diesen Zweck geeignet. Alle außen ist besser trendiger denn je.

Trend 3: Gedämpftes Licht

Wie funktioniert ein Bad, und wenn Sie in es hängt stark von der Lichtquelle sich wohl fühlen. Wie praktisch, auch Hygieneartikel wie Badewannen sind zunehmend die Aufgabe, harmonische Licht Stück selbst. LED-Technik in Form von flexiblen Streifen ermöglicht. Eine gute Beleuchtung des Waschbereich, unabhängig von der Tages- und Jahreszeit sorgt eine integrierte Helligkeit und Lichtfarbe Controller im hellen oder die Spiegel im Schrank. Sicherheitsaspekte spielen auch eine wichtige Rolle im Produktkonzept spielen. So ist das Dusch-WC, welches ein weiches Nachtlicht den Weg im Dunkeln zeigt schon Standart.

Trend 4: Farbe Dorado

Schwarz kombiniert mit hellem Holz ist eine große Rückkehr. Schwarz und weiß auf der anderen Seite, ist nicht vergessen. Courageous Ergänzung das Flaggschiff Paar mit gemusterten Tapeten und Textilien. Monochrome Innenräume können auch leicht mit Farbe in einem neutralen Hintergrund verbessert werden. Auch die hellen Töne scheinen so elegant. bunte Möbel vermittelt den Geist der Moderne und der Freiheit. Überraschenderweise ist die moosgrün wieder in der Farbpalette, obwohl zunächst nur im Rahmen eines Konzept-Design. Soft pink ist immer noch ein großes Thema. Es wird “Rosenquarz” genannt und beiseite legt den Pastellton der Metalloberfläche aus Messing.

Trend 5: Class-Komfort

Bade Objekte werden eine spannende Balance zwischen Design, Ergonomie und High-End-Elektronik. Jeder, der die therapeutische Wirkung von Wasser als CNC Strahl Choreografie erlebt hat, würde diesen Komfort nicht entgehen lassen. Es ist das gleiche für die Annehmlichkeiten, ein Dusch-WC auch Gesundheitsversorgung bietet. Die badmakers sich einig, dass Technologie muss sinnvoll sein und der Träger des Menschen als Wählers am Rande der Waschmaschine werden, mit denen der jüngste der Familie zu Wasser kommt Strom ohne sprunghaft zu. Oder Senken, die eingestellt werden kann, um das Kind zu passen: http://www.duschwc.net